Herzlich willkommen im Volkskundemuseum

Das Südtiroler Freilichtmuseum

Besichtigen

Höfe, Hütten, Speicher

Kennenlernen

Altes Handwerk

Erleben

Tiere, Gärten, Wasser

Freier Eintritt in die Museen mit abo+

vom 15. Juni bis 4. September 2024

Von 15. Juni bis 4. September 2024 ist wieder Zeit für abo+Museen. Alle im Besitz eines gültigen Südtirol-Pass-Fahrscheins abo+ können wieder über 50 Museen und Ausstellungsorte in ganz Südtirol bei freiem Eintritt besuchen. Kinder und Jugendliche, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrlinge bekommen damit die Möglichkeit, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben und Südtirol von einer neuen Seite kennen zu lernen.

Alle Details zur Aktion finden Sie hier.

apb-1920x700px-partner-museen-b-deu_ita_lad.jpg

Museums x Pride

Die Initiative „Pride Month“ feiert den ganzen Monat Juni über die Anerkennung der Rechte aller sexuellen Orientierungen und gegen alle Formen der Diskriminierung im Zusammenhang mit diesen. Für das Jahr 2024 hat das Land Südtirol beschlossen, sich dieser wichtigen Initiative anzuschließen.

Der Juni ist Pride Month - auch in unseren Landesmuseen

pride_1030x687.jpg

Wo Geschichte lebendig wird

Das Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck zeigt die Lebenswelt der ländlichen Bevölkerung in früheren Tagen – vom Landadeligen über den sich selbst versorgenden Bauern bis zum Tagelöhner und Handwerker. Mittelpunkt ist der barocke Ansitz Mair am Hof mit den herrschaftlichen Räumen und den volkskundlichen Sammlungen.

Das Freigelände mit alten originalen Bauernhäusern, Handwerksstätten, Bauerngärten und Haustieren lädt zum Verweilen ein und erzählt vom Alltag einer vergangenen Zeit. Bei Veranstaltungen wie dem Brotbacken, bei Thementagen und Handwerksvorführungen erleben die Besucherinnen und Besucher hier Geschichte zum Anfassen.

Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte

Impressionen